Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung vom 10. Dezember 2017: Boden braucht einen Preis (Gastbeitrag von Michael Vogtländer, S. 24)

Bauwelt 24.2017 vom 1. Dezember 2017: Bodenfrage ungelöst

Süddeutsche Zeitung online vom 29. November 2017: Die Spekulation mit Grund und Boden schadet dem sozialen Frieden (S. 4 in der gedruckten Ausgabe vom 30.11.2017: Die Stadt als Goldgrube)

Handelsblatt vom 28. November 2017: 2019 wird Jahr der Mäßigung

NachDenkSeiten vom 27. November 2017: Der Boden und die Bodenrente – die Verteilungsfrage des 21.Jahrhunderts?

Frankfurter Allgemeine Zeitung vom 24. November 2017: Bodenwertsteuer könnte Wohnungsbau ankurbeln; dazu der Kommentar „Genehmigt, nicht gebaut“ (Immobilienteil, S. 1)

Neue Zürcher Zeitung vom 17. November 2017: «Wir befinden uns in einer Falle billigen Geldes und hoher Schulden», Interview mit Adair Turner, ehemaliger Chef der britischen Finanzmarktauftsicht

Frankfurter Rundschau vom 15. November 2017: Bodenordnung: Grundsteuer reformieren

der Freitag 45/2017 vom 8. November 2017: Steuervermeidung. Das eigentlich Schlimme daran.

Immobilien Zeitung vom 23. Oktober 2017: Bodenpolitik: Experten fordern mehr Spielraum für Kommunen

Neues Deutschland vom 19. September 2017: Gleiches Kapital für alle

Junge Welt vom 19. September 2017: Kapitaleinkommen für alle

General-Anzeiger vom 18. September 2017: Bedingungsloses Kapitaleinkommen. Interview mit der Ökonomin Judith Niehues

Inforadio RBB vom 18. September 2017: Ungleichheit in Deutschland

Weser-Kurier vom 18. September 2017: Ungleichheit bekämpfen – IMK will Einkommen gerechter verteilen

Süddeutsche Zeitung vom 18. September 2017: Plan gegen Ungleichheit – Ruf nach höheren Steuern für Reiche

Süddeutsche Zeitung vom 18. September 2017: Haus- und Grundbesitz – Zügellose Gier (Leserbriefdebatte zum Beitrag in der SZ vom 01.09.17), S. 15

Süddeutsche Zeitung vom 1. September 2017: Mit Füßen getreten …Ein Plädoyer für eine Refom, die alle Wohnungsprobleme lösen kann

Frankfurter Rundschau vom 20. August 2017: Sind wir noch zu bremsen?

Immobilienzeitung vom 3. August 2017: Bei Wohnungsleerstand wird jetzt die Keule Enteignung geschwungen (Michael Vogtländer, IW Köln zur Bodensteuer)

Krautreporter vom 28. Juli 2017: So senken wir die Mieten (wirklich!)

iwd vom 28. Juli 2017: Bald 2.000 Euro Miete?

Telepolis vom 24. Juli 2017: Der Boden stellt eine gigantische Umverteilungsmaschinerie dar. Interview mit Prof. Dr. Dirk Löhr.

n-tv vom 20. Juli 2017: Misslungene Wohnungspolitik. Falsche Rezepte neu aufgekocht. Gastbeitrag von Michael Vogtländer, IW Köln.

Nobert Häring. Geld und mehr, Blogeintrag vom 20. Juli 2017: Boden – Wichtig für die Menschen, getilgt aus ökonomischen Theorie.

Immobilien Zeitung vom 22. Juni 2017: „Bloß nicht erleichtert zurücklehnen!“

Handelsblatt vom 12. Juni 2017: Eine Reform, die allen recht ist. Bodenwertsteuer statt Grundsteuer?

Tagesspiegel vom 10. Juni 2017: Spekulation den Boden entziehen. Grundstückseigentümer könnten durch Vorgaben zur Flächenbebauung mobilisiert werden.

Fairconomy: Grundsteuerreform – aber richtig! (Bd. 13, Nr. 2, Juni 2017, S. 15)

BDAtalk vom 31. Mai 2017: Spekulationsgut Boden – brauchen wir ein neues Bodenrecht?

Magazin KOMMUNAL vom 12. Mai 2017: Mietpreisbremse? Macht lieber den ländlichen Raum attraktiver

DIE WELT vom 10. Mai 2017 (Gastbeitrag): Das muss sich jetzt im Wohnungsbau ändern

Zeitschrift für Sozialökonomie: Grundsteuerreform – Die Politik in der Sackgasse? (eingeladener Beitrag) (Bd. 192/193, Mai 2017, S. 30-32)

politische ökologie 148, März 2017: Für die Natur Boden gut machen. Biodiversität und Flächennutzung.

Fairconomy 2017/1: Grundsteuerreform auf Eis gelegt? (Bd. 13, S. 17)

Deggendorfer Zeitung vom 9. März 2017: Grundsteuer zeitgemäß ausgestalten

nordbayern.de vom 28. Februar 2017: Frei Wähler wollen private Bauland aktivieren

SolarRegion, Zeitschrift für Erneuerbare Energien und Nachhaltigkeit: Grundsteuer Zeitgemäß! (eingeladener Beitrag) (Bd. 19, Nr. 4/2016, S. 23)

ÖkologiePolitik, Das ÖDP-Journal: Grundsteuer-Reform gegen Flächenfraß (eingeladener Beitrag) (Bd. 172, November 2016, S. 18-19)

Der Tagesspiegel vom 7. November 2016: „Eine Bodensteuer schafft Anreize zu verdichtetem Bauen“

Badische Zeitung vom 4. November 2016: Warum nicht einfach den Boden besteuern? (S. 19 in der gedruckten Ausgabe)

Süddeutsche Zeitung vom 14. Oktober 2016: „Ein bürokratisches Monster“ (S. 23 in der gedruckten Ausgabe)

ImmoCompact vom 6. Oktober 2016: Reform der Grundsteuer, Und wieder einmal sollen Hauseigentümer und Mieter belastet werden

Umweltbriefe: Reform der Grundsteuer, Alle Karten auf dem Tisch (Ausgabe 10/2016, gedruckte Ausgabe, S. 19)

Interhyp News vom 4. Oktober 2016: Streit um die Grundsteuer

Baulinks vom 3. Oktober 2016: Gerecht oder teuer? Was bringt die Bundesratsinitiative zur Grundsteuer?

Meistertipp vom 30. September 2016: Großer Ärger um Reform der Grundsteuer

TAZ vom 24./25. September 2016: Sozialer wird’s nicht (gedruckte Ausgabe, S. 10)

Der Tagesspiegel vom 23. September 2016: Kostenwert statt Einheitswert

Hannoversche Allgemeine Zeitung vom 23. September 2016: Neuer Wert für 35 Millionen Grundstücke

ImmobilienZeitung vom 23. September 2016: Grundsteuer ist „dramatisch überholt“

Süddeutsche Zeitung vom 23. September 2016: Grundsteuer: Neue Werte (S. 23 in der gedruckten Ausgabe)

DIE WELT vom 22. September 2016: Die Deutschen erfinden ein neues Steuer-Monstrum

Schwäbische Zeitung vom 22. September 2016: Länder stoßen im Bundesrat Reform der Grundsteuer an

Deutschlandfunk vom 21. September 2016: Grundsteuerreform: Mieterbund und Naturschützer treten auf den Plan

DIE WELT vom 21. September 2016: Neue Grundsteuer wird für viele Eigentümer teurer (S. 13 in der gedruckten Ausgabe)

TAZ vom 21. September 2016: Reform der Grundsteuer: Für viele Mieter wird es teurer

Frankfurter Neue Presse vom 21. September 2016: Neubewertung als erster Schritt: Hessen treibt Reform der Grundsteuer voran

Badische Zeitung vom 21. September 2016: Die Grundsteuer soll reformiert werden (S. 5 in der gedruckte Ausgabe)

tagesschau.de vom 20. September 2016: Neuordnung der Grundsteuer: Reformpläne für ein Fossil

Stuttgarter-Zeitung.de vom 20. September 2016: Grundsteuerreform birgt Überraschungen

Radio Luma vom 20. September 2016: Aus Grundsteuer muss reine Bodensteuer werden

Finanzwelt vom 20. September 2016: Aus Grundsteuer muss reine Bodensteuer werden

Frankfurter Rundschau vom 8. September 2016: Grundsteuer: Brisante Reform, Finanzminister-Vorschlag fördert Bodenspekulation

der Freitag vom 30. August 2016: Bestandsschutz für Spekulanten (Printausgabe 34/16)

TAZ vom 24. August 2016: Der Ruf nach Bodenständigkeit (S. 9 in der gedruckten Ausgabe)

Der Tagesspiegel vom 8. August 2016: Bodenlos ungerecht

SIS Online-Nachrichten Steuerrecht vom 4. August 2016: Verbände fordern: Aus Grundsteuer muss reine Bodensteuer werden

Welt am Sonntag vom 31. Juli 2016: Wie der Fiskus fürs Wohnen abkassieren will (S. 42 in der gedruckten Ausgabe: Die Neubaustrafe)

FOCUS online vom 31. Juli 2016: Grundsteuer: Eigentümern droht in einigen Jahren Erhöhung

Der Tagesspiegel vom 30. Juli 2016: 35 Millionen Grundstücke vor der Neubewertung (auch im Immobilienteil der gedruckten Ausgabe, Seite I2)

Scharf Links vom 26. Juli 2016: NABU und DMB: Gesetzentwurf zur Reform der Grundsteuer ist ungerecht und rückwärtsgewandt

Immobilien Zeitung vom 26. Juli 2016: Grundsteuerentwurf: Zurück zum Sachwert

Magazin natur: Verbrauchte Landschaften (Heft 7/2016, S. 46-51)

Süddeutsche Zeitung vom 6. Juni 2016: Grundsteuer: Ein rostiges Werkzeug

Immobilien Zeitung vom 6. Juni 2016: Natur- und Mieterschützer wollen Bodensteuer

Zeitschrift für Sozialökonomie: Die Bodensteuer – Politische Debatte und Perspektive (eingeladener Beitrag) (Bd. 188/189, 2016, S. 53–56)

AKP – Fachzeitschrift für Alternative Kommunal Politik: Von der Grundsteuer zur Bodensteuer, Sanfter Druck auf den Wohnungsbau (eingeladener Beitrag) (Bd. 37, Nr. 3, 2016, S. 51–53)

DEMO – Das sozialdemokratische Magazin für Kommunalpolitik vom 3. Mai 2016: Mit der Grundsteuer Bauland aktivieren

Der Gemeinderat: Anreiz für Investitionen in den Wohnungsbau (eingeladener Beitrag) (Bd. 59, Nr. 4, 2016, S. 10-11)

Landshuter Zeitung vom 6. April 2016: Wem gehören Grund und Boden?

Fairconomy: Let’s talk about soil! (Bd. 12, Nr. 1, März 2016, S. 3)

MieterZeitung: DMB und NABU fordern Bodensteuer (Februarausgabe, Heft 1/2016, S. 14)

FAZ vom 22. Februar 2016: Zehn Thesen zur Ungleichheitsdebatte (Gastbeitrag von Clemens Fuest)

Der Tagesspiegel vom 13. Februar 2016: Grundsteuer: Für einen großen Wurf scheint der Mut zu fehlen (auch im Immobilienteil der gedruckten Ausgabe, Seite I5)

Süddeutsche Zeitung vom 4. Februar 2016: Zahltag für Besitzer von Immobilien

Süddeutsche Zeitung vom 4. Februar 2016: Blick auf den Boden (Interview mit IW-Immobilienexperte Ralph Henger)

Radio Bayern 2 „Notizbuch“ vom 27. Januar 2016: Grundsteuer – Warum eine Reform dringend notwendig ist.

Badische Zeitung vom 24. Dezember 2015: Nur den Boden belasten

Umweltbriefe vom 17. Dezember 2015: Reform der Grundsteuer (Nr. 25/26, gedruckte Ausgabe, S. 12)

Der Tagesspiegel vom 14. Dezember 2015: Bewertung von Immobilien: Zeit zum Umsteuern

Fairconomy: Für eine zukunftsfähige Grundsteuer (eingeladener Beitrag) (Bd. 11, Nr. 4, Dezember 2015, S. 14f.)

Westdeutsche Allgemeine Zeitung vom 11. Dezember 2015: Verbände kritisieren Grundsteuer als unsozial (Artikel über die heute geltende Grundsteuer)

Immobilien Nachrichten Century 21 vom 3. Dezember 2015: Grundsteuer – weiterhin ein heiß diskutiertes Thema

Badische Zeitung vom 2. Dezember 2015: Herbolzheim will Baulücken schließen

Junge Welt vom 30. November 2015: Mehr bezahlbare Wohnungen?

Westdeutsche Allgemeine Zeitung vom 28. November 2015: Wohnungswirtschaft fordert mehr Förderung

Public Manager vom 28. November 2015: Bund, Länder und Verbände streiten weiter über Grundsteuerreform

Neue Westfälische vom 27. November 2015: In OWL fehlen 38.000 Wohnungen für Flüchtlinge, Landesweit werden in NRW 200.000 Wohnungen benötigt

Deal Magazin vom 27. November 2015: Bund, Länder und Verbände streiten weiter über Grundsteuerreform

Immobilien Zeitung vom 27. November 2015: Grundsteuerreform: Bund, Länder und Verbände streiten weiter

Audioportal Freie Radios vom 27. November 2015: Initiative für mehr Wohnraum: Bodensteuer statt Grundsteuer jetzt! (Interview mit Ulrich Kriese)

Süddeutsche Zeitung vom 5. November 2015: Landschaft zu verkaufen (Seite 2: Wider das unrealistische Zocken)

Baulinks vom 19. Oktober 2015: Gefordert: Grundsteuerreform zugunsten einer „Bodensteuer“

Süddeutsche Zeitung vom 16. Oktober 2015: Am Boden

Handelsblatt vom 15. Oktober 2015: Immobilien-Grundsteuer mit Lockmittel

Börsen-Zeitung vom 15. Oktober 2015: Forscher fordern Bodensteuer (Nr. 197, S. 7)

Rathausconsult: Die Null ist das Objekt der Begierde, Nachhaltige Strategien gegen den Flächenverbrauch (Bd. 13, Nr. 4, Dezember 2014, S. 34-37)

Frankfurter Allgemeine Zeitung vom 23. Juli 2014: Veraltetes Modell: Plötzlich verdreifacht sich die Grundsteuer

Südwestrundfunk: Grundsteuer – die heikle Reform (SWR 2 vom 22. Februar 2014)

mittelstanddirekt (Nachrichtendienst der Volksbanken und Raiffeisenbanken): Die Vier Modelle der Grundsteuerreform (Recht & Steuern Nachrichten vom 5. Februar 2014)

Tax & Law Magazine: Grundsteuer – Zeit für eine Reform (4/2013, S. 20–22)

Fairconomy: Aufruf für eine zeitgemäße Reform der Grundsteuer: Eine erste Zwischenbilanz (eingeladener Beitrag) (Bd. 9, Nr. 4, Dezember 2013, S. 3)

Alligator, Rundbrief der GRÜNEN LIGA e.V.: Aufruf für eine zeitgemäße Reform der Grundsteuer (eingeladener Beitrag) (10-11/2013, S. 4-5)

ÖkologiePolitik, Das ÖDP-Journal: Grundsteuer zeitgemäß reformieren (eingeladener Beitrag) (Bd. 160, November 2013, S. 24-25)

Badische Zeitung vom 14. September 2013: Vom Verbrauchen zum Umnutzen

Süddeutsche Zeitung vom 6. September 2013: Ein großer Brocken… (gedruckte Ausgabe, Immobilien-Teil, S. 1) mit einem Interview mit Ulrich Kriese

Gemeinde und Stadt: Aufruf für eine zeitgemäße Reform der Grundsteuer (eingeladener Beitrag) (8/2013, S. 235–236)

Die Gemeinde (BWGZ): Kommunale Finanzen 2012/2014, Solide Grundlagen für die Herausforderungen der Zukunft, darin Erwähnung auf S. 727ff. (15–16/2013)

Kommunalleasing Magazin: Grund und Boden sind ein knappes, nicht vermehrbares Gut (eingeladenes Editorial) (KLM extra: Kommunales Bauen 2/2013, S. 4-5)

Deutschlandfunk: Streitfall Grundsteuer: Umweltverbände und Bürgermeister fordern eine umweltfreundlichere Abgabe (Deutschlandradio Kultur vom 02.05.2013)

Zeitschrift für Sozialökonomie: Dokumentation – Aufruf für eine zeitgemäße Reform der Grundsteuer (Bd. 176-177, 2013, S. 63-65)

Berliner Zeitung und Berliner Kurier vom 30./31.03./01.04.2013, Beilage: Ohne Grund und Boden

AKP – Fachzeitschrift für Alternative Kommunal Politik: Debatte um die Grundsteuer: Ist eine Reform in Sicht? (Nr. 2, 2013, S. 51–53)

Rhein-Neckar-Zeitung vom 22. März 2013: NABU fordert Grundsteuer-Reform (Nr. 69, gedruckte Ausgabe, S. 9)

Publik Forum vom 8. März 2013 (Nr. 5, gedruckte Ausgabe, S. 22): Für eine zeitgemäße Grundsteuer

Sozialimpulse: Grundsteuer Zeitgemäß! Ein bundesweiter Aufruf für eine Grundsteuerreform (1/2013, S. 43-45)

Badische Zeitung vom 25. Februar 2013: Die Rufe nach einer „zeitgemäßen Grundsteuer“ werden lauter

Staatsanzeiger Baden-Württemberg vom 1. Februar 2013: Grundsteuerreform: Naturschützer schlagen weiteres Modell vor (Nr. 4, gedruckte Ausgabe, S. 14)

Umweltbriefe vom 31. Januar 2013: Grundsteuerreform – Nur noch Boden besteuern (Nr. 02, gedruckte Ausgabe, S. 12).

Bayerische Staatszeitung vom 4. Januar 2013: Schluss mit dem verschenkten Geld

Süddeutsche Zeitung vom 18. Dezember 2012: Strafe fürs Nichtsstun: Bürgermeister und Naturschützer wollen Grundsteuer umbauen (gedruckte Ausgabe, S. 25)

Immobilien Zeitung vom 13. Dezember 2012: Grundsteuer: Initiative fordert Bodenwert-Modell

Handelsblatt vom 12. Dezember 2012: Nur noch das Grundstück soll besteuert werden

Bürgermeister/innen: Ja,ich unterstütze diesen Aufruf!
Verbände und Organisationen: Ja,wir unterstützen diesen Aufruf!

Privatpersonen und Sonstige: Ja,ich unterstütze diesen Aufruf!